This site has limited support for your browser. We recommend switching to Edge, Chrome, Safari, or Firefox.

teste 90 Tage* gratis Retoure

4,97 ‚≠ź Bewertung

ūü¶ä 3 Jahre Garantie

Versand CO2 neutral

Refund policy

Die FOXBOXX¬ģ wird von unserem Warenlager in Bayern niegelnagelneu in aller Herren L√§nder verschickt. Trotz unserer hohen Qualit√§tsanspr√ľche kann es bei Transport und Lagerung zu Besch√§digungen kommen.¬†Sollte das der Fall sein schick uns bitte einfach eine E-Mail an: kontakt@foxboxx.eu, wir bem√ľhen uns um eine gute L√∂sung, das Leben ist zu kurz zum √§rgern! ;-)

Widerrufsbelehrung & Widerrufsformular

Verbrauchern steht ein Widerrufsrecht nach folgender Ma√ügabe zu, wobei Verbraucher jede nat√ľrliche Person ist, die ein Rechtsgesch√§ft zu Zwecken abschlie√üt, die √ľberwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbst√§ndigen beruflichen T√§tigkeit zugerechnet werden k√∂nnen:



A. Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht
Findet ihr das nicht auch unfassbar toll? :-) Wir nehmen Retouren freiwillig binnen 90¬†(neunzig) Tagen¬†entgegen, wir √ľbernehmen innerhalb dieser Frist die Kosten f√ľr die Retoursendung¬†(auf freiwilliger Basis¬†und ohne Rechtsanspruch innerhalb Deutschlands) indem Sie bei uns ein Retourenlabel anfordern oder selbst erstellen (Webseite Men√ľ "RETOURE").

Das k√∂nnen Sie unter dem Men√ľpunkt "Retoure" im Hauptmen√ľ auf der Webseite tun: Entweder Sie schreiben uns hier und bekommen ein Retourenlabel per E-Mail zugesendet¬† (Men√ľpunkt "Retoure / E-Mail") oder Sie erstellen sich unter dem Punkt "Retoure automatisch" selbst ein Retourenlabel auf der Seite zum¬†Print. (GLS, DHL oder DPD)
Wir sind bem√ľht uns so kulant es geht zu verhalten und wenn es geht im Sinne der Kunden zu handeln.¬†

F√ľr die Juristen unter euch: Die Widerrufsfrist¬†beginnt ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Bef√∂rderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat.
Um Ihr gesetzliches Widerrufsrecht auszu√ľben, m√ľssen Sie uns (Squire.Store GmbH, G√∂riach 95, 9812 Pusarnitz, √Ėsterreich, Tel.: +436509247612, E-Mail: office@squire.store) mittels einer eindeutigen Erkl√§rung (am besten mit einer E-Mail an "kontakt@foxboxx.eu"¬†oder¬†mit der Post versandten Brief, Karte auch gerne mit netten Motiven ... falls wer bei der Papierauswahl unsicher ist: B√ľttenpapier oder Ungestrichenes von zB. der Firma MUNKEN wird hier gern gelesen, beschrieben mit klassischer Tinte in K√∂nigsblau aus klassischen F√ľller, gerne auch parf√ľmiert und mit klassischen Motiven bei Sonder-Briefmarken beklebt wie Schl√∂sser und Eisenbahnen) √ľber Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie k√∂nnen daf√ľr das beigef√ľgte Muster-Widerrufsformular (wie stillos, oder?) verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung √ľber die Aus√ľbung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.¬†Ein Rechtsanspruch besteht¬†binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gr√ľnden diesen Vertrag zu widerrufen.

Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschlie√ülich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zus√§tzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, g√ľnstigste Standardlieferung gew√§hlt haben), unverz√ľglich und sp√§testens binnen¬†f√ľnf Tagen ab dem Tag zur√ľckzuzahlen, an dem die Mitteilung √ľber Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. F√ľr diese R√ľckzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der urspr√ľnglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdr√ľcklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser R√ľckzahlung Entgelte berechnet. Wir k√∂nnen die R√ľckzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zur√ľckerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zur√ľckgesandt haben, je nachdem, welches der fr√ľhere Zeitpunkt ist.
Sie haben die Waren unverz√ľglich und in jedem Fall sp√§testens binnen¬†f√ľnf Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns √ľber den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zur√ľckzusenden oder zu √ľbergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist absenden.¬†Sie tragen die unmittelbaren Kosten der R√ľcksendung der Waren.
Sie m√ľssen f√ľr einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Pr√ľfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zur√ľckzuf√ľhren ist.
Ausschluss bzw. vorzeitiges Erlöschen des Widerrufsrechts
Das Widerrufsrecht gilt nicht f√ľr Verbraucher, die zum Zeitpunkt des Vertragsschlusses keinem Mitgliedstaat der Europ√§ischen Union angeh√∂ren und deren alleiniger Wohnsitz und Lieferadresse zum Zeitpunkt des Vertragsschlusses au√üerhalb der Europ√§ischen Union liegen. Ausgeschlossen vom Widerrufsrecht sind Artikel in hygienischer Versiegelung zB.¬†Artikel der Kategorie "Ersatzteile" wie in¬†BGB ¬ß 312g Widerrufsrecht unter Punkt 3 angegeben.¬†

Allgemeine Hinweise
1) Bitte vermeiden Sie Besch√§digungen und Verunreinigungen der Ware. Senden Sie die Ware bitte in Originalverpackung mit s√§mtlichem Zubeh√∂r und mit allen Verpackungsbestandteilen an uns zur√ľck. Verwenden Sie ggf. eine sch√ľtzende Umverpackung. Wenn Sie die Originalverpackung nicht mehr besitzen, sorgen Sie bitte mit einer geeigneten Verpackung f√ľr einen ausreichenden Schutz vor Transportsch√§den.
2) Senden Sie die Ware bitte nicht unfrei an uns zur√ľck.
3) Bitte beachten Sie, dass die vorgenannten Ziffern 1-2 nicht Voraussetzung f√ľr die wirksame Aus√ľbung des Widerrufsrechts sind.

--------------------
B. Widerrufsformular
--------------------
Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann f√ľllen Sie bitte dieses Formular aus und senden es zur√ľck¬†oder schreiben Sie uns eine E-Mail.


An
Squire.Store GmbH
Göriach 95
9812 Pusarnitz
√Ėsterreich
E-Mail: office@squire.store


Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag √ľber den Kauf der folgenden Waren (*)/die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)
_______________________________________________________
_______________________________________________________
Bestellt am (*) ____________ / erhalten am (*) __________________
________________________________________________________
Name des/der Verbraucher(s)
________________________________________________________
Anschrift des/der Verbraucher(s)
________________________________________________________
Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)
_________________________
Datum
(*) Unzutreffendes streichen

 

B. Freiwilliges R√ľckgaberecht
-----------------------------
Unbeschadet der Ihnen zustehenden gesetzlichen Rechte r√§umen wir Ihnen freiwillig folgende R√ľckgabebedingungen ein:
Sie k√∂nnen von uns erworbene Waren innerhalb von 90 Tagen ab dem Erhalt der jeweiligen Ware an uns zur√ľcksenden, sofern die Ware vollst√§ndig ist und sich in demselben Zustand befindet wie bei deren Erhalt.
Dieses R√ľckgaberecht r√§umen wir Ihnen jedoch nicht in Bezug auf solche Waren ein, f√ľr die das gesetzliche Widerrufsrecht ausgeschlossen ist. Ferner kann dieses R√ľckgaberecht f√ľr solche Waren nicht mehr ausge√ľbt werden, f√ľr die im Zeitpunkt der R√ľcksendung auch das gesetzliche Widerrufsrecht bereits vorzeitig - also nicht lediglich durch Fristablauf - erloschen ist.
Sofern f√ľr unsere Waren ein solcher Ausschluss- bzw. Erl√∂schensgrund in Betracht kommt, wird dieser in der vorstehenden Widerrufsbelehrung unter der √úberschrift ‚ÄěAusschluss bzw. vorzeitiges Erl√∂schen des Widerrufsrechts‚Äú aufgef√ľhrt.
Die Ware ist an die in der vorstehenden Widerrufsbelehrung genannte R√ľcksendeadresse zur√ľckzusenden. Zur Wahrung der R√ľckgabefrist ist die Absendung der Ware an diese Adresse vor Ablauf der R√ľckgabefrist ausreichend.
Wenn Sie Waren in √úbereinstimmung mit diesem R√ľckgaberecht zur√ľcksenden, erstatten wir Ihnen den Kaufpreis, jedoch nicht die Versandkosten Ihres urspr√ľnglichen Kaufs.¬†Dabei tragen Sie bei Aus√ľbung dieses R√ľckgaberechts das Transportrisiko sowie die R√ľcksendekosten.
Abweichend hiervon werden die R√ľcksendekosten bei Aus√ľbung dieses R√ľckgaberechts von uns getragen, wenn Sie Artikel mit einem Verkaufspreis von mehr als 50 EUR innerhalb von 14 Tagen ab dem Erhalt der Ware an uns absenden.
Dieses R√ľckgaberecht beschr√§nkt nicht Ihre gesetzlichen Rechte und somit auch nicht ein Ihnen ggf. zustehendes gesetzliches Widerrufsrecht.

 

C.¬†B√ľrgerliches Gesetzbuch (BGB)‚Ä®¬ß 312g¬†Widerrufsrecht

(1) Dem Verbraucher steht bei außerhalb von Geschäftsräumen geschlossenen Verträgen und bei Fernabsatzverträgen ein Widerrufsrecht gemäß § 355 zu.
(2) Das Widerrufsrecht besteht, soweit die Parteien nichts anderes vereinbart haben, nicht bei folgenden Verträgen:
1.
Vertr√§ge zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und f√ľr deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher ma√ügeblich ist oder die eindeutig auf die pers√∂nlichen Bed√ľrfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind,
2.
Vertr√§ge zur Lieferung von Waren, die schnell verderben k√∂nnen oder deren Verfallsdatum schnell √ľberschritten w√ľrde,
3.
Vertr√§ge zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gr√ľnden des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur R√ľckgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde,
4.
Vertr√§ge zur Lieferung von Waren, wenn diese nach der Lieferung auf Grund ihrer Beschaffenheit untrennbar mit anderen G√ľtern vermischt wurden,
5.
Vertr√§ge zur Lieferung alkoholischer Getr√§nke, deren Preis bei Vertragsschluss vereinbart wurde, die aber fr√ľhestens 30 Tage nach Vertragsschluss geliefert werden k√∂nnen und deren aktueller Wert von Schwankungen auf dem Markt abh√§ngt, auf die der Unternehmer keinen Einfluss hat,
6.
Verträge zur Lieferung von Ton- oder Videoaufnahmen oder Computersoftware in einer versiegelten Packung, wenn die Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde,
7.
Verträge zur Lieferung von Zeitungen, Zeitschriften oder Illustrierten mit Ausnahme von Abonnement-Verträgen,
8.
Verträge zur Lieferung von Waren oder zur Erbringung von Dienstleistungen, einschließlich Finanzdienstleistungen, deren Preis von Schwankungen auf dem Finanzmarkt abhängt, auf die der Unternehmer keinen Einfluss hat und die innerhalb der Widerrufsfrist auftreten können, insbesondere Dienstleistungen im Zusammenhang mit Aktien, mit Anteilen an offenen Investmentvermögen im Sinne von § 1 Absatz 4 des Kapitalanlagegesetzbuchs und mit anderen handelbaren Wertpapieren, Devisen, Derivaten oder Geldmarktinstrumenten,
9.
Vertr√§ge zur Erbringung von Dienstleistungen in den Bereichen Beherbergung zu anderen Zwecken als zu Wohnzwecken, Bef√∂rderung von Waren, Kraftfahrzeugvermietung, Lieferung von Speisen und Getr√§nken sowie zur Erbringung weiterer Dienstleistungen im Zusammenhang mit Freizeitbet√§tigungen, wenn der Vertrag f√ľr die Erbringung einen spezifischen Termin oder Zeitraum vorsieht,
10.
Vertr√§ge, die im Rahmen einer Vermarktungsform geschlossen werden, bei der der Unternehmer Verbrauchern, die pers√∂nlich anwesend sind oder denen diese M√∂glichkeit gew√§hrt wird, Waren oder Dienstleistungen anbietet, und zwar in einem vom Versteigerer durchgef√ľhrten, auf konkurrierenden Geboten basierenden transparenten Verfahren, bei dem der Bieter, der den Zuschlag erhalten hat, zum Erwerb der Waren oder Dienstleistungen verpflichtet ist (√∂ffentlich zug√§ngliche Versteigerung),
11.
Vertr√§ge, bei denen der Verbraucher den Unternehmer ausdr√ľcklich aufgefordert hat, ihn aufzusuchen, um dringende Reparatur- oder Instandhaltungsarbeiten vorzunehmen; dies gilt nicht hinsichtlich weiterer bei dem Besuch erbrachter Dienstleistungen, die der Verbraucher nicht ausdr√ľcklich verlangt hat, oder hinsichtlich solcher bei dem Besuch gelieferter Waren, die bei der Instandhaltung oder Reparatur nicht unbedingt als Ersatzteile ben√∂tigt werden,
12.
Verträge zur Erbringung von Wett- und Lotteriedienstleistungen, es sei denn, dass der Verbraucher seine Vertragserklärung telefonisch abgegeben hat oder der Vertrag außerhalb von Geschäftsräumen geschlossen wurde, und
13.
notariell beurkundete Vertr√§ge; dies gilt f√ľr Fernabsatzvertr√§ge √ľber Finanzdienstleistungen nur, wenn der Notar best√§tigt, dass die Rechte des Verbrauchers aus ¬ß 312d Absatz 2 gewahrt sind.
(3) Das Widerrufsrecht besteht ferner nicht bei Verträgen, bei denen dem Verbraucher bereits auf Grund der §§ 495, 506 bis 513 ein Widerrufsrecht nach § 355 zusteht, und nicht bei außerhalb von Geschäftsräumen geschlossenen Verträgen, bei denen dem Verbraucher bereits nach § 305 Absatz 1 bis 6 des Kapitalanlagegesetzbuchs ein Widerrufsrecht zusteht.

C) Garantiebedingungen "FOXBOXX - 3 Jahres Garantie"

F√ľr die angebotenen Produkte¬†von FOXBOXX r√§umen wir eine freiwillige 3 Jahres-Garantie ein.

Bedingungen:
Neben den¬†dir zustehenden gesetzlichen M√§ngelrechten gew√§hren wir¬†dir zus√§tzlich¬†3 Jahre Garantie auf die Artikel der Kategorien "Lunchbox" und "Flaschen". Die Frist f√ľr die Berechnung der Garantiedauer beginnt mit Rechnungsdatum.¬†Die Garantie erstreckt auf¬†die Bundesrepublik Deutschland und √Ėsterreich. Treten w√§hrend dieses Zeitraums Material- oder Herstellungsfehler an der erworbenen Ware auf, gew√§hren wir¬†dir im Rahmen der Garantie folgende Leistung nach unserer Wahl:

  • kostenfreier¬†Ersatz der Ware gegen einen gleichwertigen Artikel oder ein verbessertes Nachfolgemodell

Bitte wende dich im Garantiefall an uns per E-Mail oder postalisch:

Squire.Store GmbH
Göriach 95
A-9812 Pusarnitz
√Ėsterreich
kontakt@foxboxx.eu

Garantieanspr√ľche sind ausgeschlossen bei Sch√§den an der Ware durch

  • missbr√§uchliche oder unsachgem√§√üe Behandlung
  • Umwelteinfl√ľsse (Feuchtigkeit, Hitze, √úberspannung etc.)
  • Nichtbeachtung der Sicherheitsvorkehrungen
  • starke Gewaltanwendung (z. B. Schlag, Sto√ü, Fall)
  • normalen Verschlei√ü (zB. an den Silikonteilen)

Die¬†Inanspruchnahme der Garantieleistung setzt voraus, dass¬†du uns die Pr√ľfung des Garantiefalls durch Einschicken der Ware erm√∂glichst. F√ľr die Beantragung der Garantieleistung sollte eine Kopie der Rechnung¬†√ľbermittelt werden. Falls diese nicht mehr vorhanden ist werden wir hier gerne behilflich sein. Deine¬†gesetzlichen Rechte werden durch dieses Garantieversprechen nicht eingeschr√§nkt. Insbesondere etwaig bestehende gesetzliche Gew√§hrleistungsrechte uns gegen√ľber bleiben von diesem Garantieversprechen unber√ľhrt.


Cart

No more products available for purchase

Your cart is currently empty.